Albert-Schweitzer-Gymnasium und Krüger Druck + Verlag unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Am vergangenen Mittwoch fand in Dillingen die feierliche Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen dem Albert Schweitzer Gymnasium und der Firma Krüger Druck + Verlag statt.
Eingebettet in das von der Klassenstufe 12 organisierte Herbstfest stellten Schulleiter Erik Brill und Markus Weisgerber von Krüger Druck die langfristig angelegte Lernpartnerschaft vor. Vor den Schülern und Schülerinnen, Eltern sowie der Leiterin des Saarlouiser Schulamtes, Margit Jungmann, sprach sich Brill in der gefüllten Schulaula für eine enge Verzahnung von Schule und Wirtschaft aus: „Ich halte Lernpatenschaften in unserer heutigen Gesellschaft für sehr wichtig. Sie können Schülern Einblicke in den kommenden Arbeitsalltag geben und ermöglichen den direkten Austausch zwischen Schule und Wirtschaft. Damit besteht die Chance, dass Unterricht praxisnah gestaltet werden kann.“

Ähnlich äußerte sich Markus Weisgerber angesichts der vielfältigen Inhalte der Kooperation: „Die Lernpartnerschaft bietet einen wunderbaren Rahmen zum aktiven Austausch zwischen Unternehmen und Schule. Wir freuen uns darauf.“

zur vollständigen Meldung