Fachvortrag: Markterfolg durch Verantwortung: Grüne Logistik bei der Deutschen Post AG

Fachvortrag: „Markterfolg durch Verantwortung: Grüne Logistik bei der Deutschen Post AG“
Michael Lohmeier Vice President GoGreen, Deutsche Post AG

Mit einem Anteil von 13 Prozent an den weltweiten CO2-Emissionen trägt der Transport- und Logistiksektor eine besondere Verantwortung im Kampf gegen den Klimawandel. Als führender Logistikkonzern hat sich die Deutsche Post DHL das Ziel gesetzt, die Effizienz in Bezug auf eigene CO2-Emissionen und die der Subunternehmer bis zum Jahr 2020 um 30 Prozent zu verbessern. Neben der strategischen Umsetzung steht hinter dem Nachhaltigkeitsmanagement ein besonderes Führungsverständnis und -verhalten. Wie die Deutsche Post AG Nachhaltigkeit in ihr Kerngeschäft integriert und wie sie ihre Mitarbeiter fördert und motiviert um die Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, wird Michael Lohmeier vorstellen.

 

„Markterfolg durch Verantwortung: Grüne Logistik bei der Deutschen Post AG“
Datum: 15. Mai 2014
Uhrzeit: 18.15 Uhr-19.45 Uhr

Veranstaltungsort: Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, 66636 Tholey / Theley)

Das Programm schließen wir mit einem gemeinsamen Abendessen ab, das im Zeichen der Vernetzung und des Erfahrungs- und Ideenaustausches mit Unternehmerinnen, Unternehmern und anderen interessanten Persönlichkeiten steht.

Anmeldeschluss: 30. April 2014

Kontakt & Anmeldung unter:
Tel.: 0681-9520-595
E-Mail: info@verantwortungspartner-saarland.de

Der Vortrag ist Teil der Vortragsreihe „Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen“, die im Rahmen des Exzellenz-Programms stattfindet. Dieses CSR-Management-Programm wird in Zusammenarbeit mit der Bertelsmann Stiftung, :response und dem Verein Verantwortungspartner Saarland e.V. durchgeführt.