Programmieren in den Osterferien

Um Schülerinenn und Schülern einen Einblick in die Welt des Programmierens zu vermitteln, bietet Verantwortungspartner Pikon AG während der Osterferien einen kostenlosen Programmierkursus für Anfänger(innen) an. Mit Hilfe der Programmiersprache C# sollen die Jugendlichen einen Einstieg in die objektorientierte Programmierung wagen und gemeinsam ein Projekt durchführen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Energieeffizienz in der Schule

Unter dem Titel “Forschen und Umsetzen” startet in diesem Herbst ein Projekt zur Energieeffizienz im architektonischen Raum eines Schulgebäudes.

Im Rahmen des über einen Zeitraum von 6 Monaten geplanten, umfangreichen Projektes zwischen Verantwortungspartner Eichenwald Industrieelektronik und der Püttlinger Peter-Wust-Schule kümmern sich Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung durch Mitarbeiter aus dem Unternehmen um die Installation der Messsensoren, die Datenerfassung und -auswertung. „Energieeffizienz in der Schule“ weiterlesen

Verantwortungspartner und CSR-Projekt der Staatskanzlei veranstalten gemeinsames Auftaktsymposium

Unter dem Titel Verantwortliche Unternehmensführung im Saarland – Erfolgsfaktor >CSR< findet am 7. November das gemeinsame Auftaktsymposium der Verantwortungspartner Saarland mit dem CSR-Projekt der Staatskanzlei CSR-Kompetenz fürs Saarland statt.

Nach der Begrüßung durch die Ministerpräsidentin gibt die Fachveranstaltung praxisnahe Antworten auf Fragen zum Nutzen, zur Wirkung und Umsetzung von corporate social responsibility. Neben Impulsvorträgen, einem Podiumsgespräch mit Vertretern der Saarwirtschaft und der Präsentation regionaler sowie überregionaler Erfolgsbeispiele stehen interessante Workshops auf dem Programm.

Programm

Anmeldung

Gesellschaftlich engagierte Unternehmen gesucht

Im Rahmen der Kampagne “Mein gutes Beispiel” haben Unternehmen ab jetzt die Möglichkeit, sich und ihr soziales Engagement einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Gesucht werden mittelständische Unternehmen, die sich an ihrem Standort für ein gesellschaftliches Thema engagieren: Etwa mit Bewerbertrainings und Ausbildungsmessen, die Jugendlichen einen leichteren Berufseinstieg ermöglichen, mit Angeboten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern oder mit Projekten zur Energie- und Ressourceneffizienz.

„Gesellschaftlich engagierte Unternehmen gesucht“ weiterlesen

Flirt einmal anders – Unternehmen und Schulen im Speed-Dating

Auf Initiative der Netzwerkes Verantwortungspartner Saarland trafen sich am vergangenen Mittwoch rund 100 Vertreter saarländischer Unternehmen, Schulen, gemeinnütziger Organisationen und weiterer Institutionen im Haus der Wirtschaftsförderung in Saarbrücken zur zweiten Kooperationsbörse.

„Flirt einmal anders – Unternehmen und Schulen im Speed-Dating“ weiterlesen

Schüler-Projekt “Horizonte” blickt in die Zukunft

Zum nächsten Schuljahr 2011/2012 startet das Schüler-Projekt „Horizonte“. Die Projektpartner Institute INBACO, Klima Becker und Verantwortungspartner Saarland wollen jungen Schülern zusammen mit der Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle und der Friedrich- Schiller-Schule in Heusweiler die Möglichkeit geben, ihre Visionen der Zukunft kreativ darzustellen.

„Schüler-Projekt “Horizonte” blickt in die Zukunft“ weiterlesen